Frühlingswind...

...meine Gedanken.

Durchgerockt.

Und schon wieder ist eine Woche rum...

Die Arbeit wo ich jetzt bin ist echt ok, die Arbeitszeiten und Kollegen passen - ich würde sagen, alles richtig gemacht.

Im studi hat mich jetzt der eine von meiner ersten Arbeitsstelle mal angeschrieben und sich für den Kuchen bedankt :D Hab ihm mal geantwortet, mal schauen ob nochmal was kommt. ^^

Am WE waren wir zu In Extremo... das war ja einfach mal total genial, geil geil geil! Leider haben sie nur zwei Stunden gespielt. Danach sind wir heimgelaufen und haben nochmal einen Stop bei meinem Onkel eingelegt und sind dann zu dem einen in Garten, noch bissl Feuer machen. Um vier waren meine Beste und ich dann zuhause - völlig fertig, aber zufrieden.

Nachdems bei meiner Besten nicht so toll lief mit den Kerlen in der letzten Zeit, scheints jetzt mal mit einem zu klappen - blöderweise fand ich den auch mal ganz toll, hab ihn schon vor Ewigkeiten aufm Campus entdeckt und naja... das ist halt jetzt schon irgendwo doof. Auf der einen Seite wünsch ich ihr natürlich nur das Beste, auf der anderen Seite kam ich ihm vor nicht allzu langer Zeit auch mal ein wenig näher... naja, wir werden sehen wie das weitergeht. Sie ist momentan total happy und froh und eigtl wollte sie ja erstmal nix von Kerlen wissen und nu läuft das wohl so recht gut... ja, das ist schon schön für sie.

So, noch weng Musi, dann schlafen, mir fehlt bissl von der letzten Nacht...

4.9.11 19:59

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen