Frühlingswind...

...meine Gedanken.

Blöde Menschen

Es gibt wirklich richtig blöde Menschen!!!

 Ich arbeite an der Kasse und wenn schwere Säcke oder große Pflanzen im Wagen sind, dann scann ich auch ohne Probleme gleich mal aus dem Wagen raus, damit die Kunden die schweren Sachen nicht nochmal rausheben müssen.

Da kam doch heute so 'ne blonde, schon etwas ältere Tussi an mit drei größeren Pflanzen aber auch noch einigem Kleinkram. Vorneweg lief ihr Rotzer von Sohn, vielleicht so zwölf oder dreizehn. Glaubst doch nicht, dass die sich mal die Mühe gemacht ham, die Winkel und das Zeug aufs Band zu legen! Selbst die Pflanzen waren nicht riesig, die hätten eigentlich echt locker aufs Band gekonnt, aber nein, weder die noch der Sohn hat sich mal die Mühe gemacht sich überhaupt zu zucken!!! Boah, total arrogant standen sie beide dort und haben sich bedienen lassen! Meine Fresse, sowas kann ich leiden!!!

 Na, zum Glück gibt's auch nette Leute. Und morgen hab ich frei, da hab ich mir  vorgenommen, wenigstens die zwei Stubenfenster zu putzen, auch wenn der Winter noch einmal einbricht. Durch die kann man kaum noch schauen, wenn die Sonne reinscheint. Und wenn morgen wieder so schönes Wetter ist, dann werd ich wohl mal einen kleinen Putzmarathon starten... so für ein, zwei Stunden. Mit schöner lauter Musik passt das! :D

8.2.11 21:44

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen